Dammarharz

Dammarharz
n
см. Dammar

Das Deutsch-Russische Wörterbuch der Kunststoff und Kautschuk, Chemiefasern, Farben und Lacke. 2015.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Dammarharz" в других словарях:

  • Dammarharz — Dammarharz, Dammar Puti, das Harz der Dammarfichte, weiß bis gelblich, leicht zerreibbar, vorwiegend zu Lacken verwandt (Dammarlack), die sehr glänzend, schnell trocknend und farblos sind …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dammarharz — Dạm|mar|harz 〈n. 11〉 schwach aromatisch riechendes Harz der hauptsächl. auf Sumatra wachsenden Gattung Shorea der Flügelfruchtgewächse, medizinisch zu Pflastern, auch als Bindemittel für Lacke u. a. verwendet; Sy 〈kurz〉 Dammar [zu mal. damar… …   Universal-Lexikon

  • Dammarharz — Dạm|mar|harz 〈n.; Gen.: es; Pl.: unz.〉 schwach aromatisch riechendes Harz der hauptsächl. auf Sumatra wachsenden Öldrüsenpflanze Shorea wiesneri, als Bindemittel für Lacke u. a. verwendet; Syn. Dammar [Etym.: <malai. damar »Harz«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Dammarharz — Dam|mar|harz das; es: hellgelbes, durchsichtiges Harz südostasiatischer Bäume (technisch vielfach verwendet) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Dammarharz — Dạm|mar|harz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Firniß — (v. lat. Vernix), 1) (Chem.), jede in der Luft austrocknende Flüssigkeit, die einen anderen damit überzogenen Körper nach dem Trocknen einen Glanz ertheilt u. ihn gegen Luft, Nässe u. Staub beschützt. Man unterscheidet: a) Fette Firnisse, bes.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Firnis — Firnis, eine Flüssigkeit, die in dünner Schicht an der Luft schnell trocknet und eine glänzende, meist durchsichtige, harte Decke auf den damit überzogenen Gegenständen bildet. Man unterscheidet fette Firnisse, aus trocknenden Olen bereitet,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dammar — heißt im Malaiischen »Harz, Harzthräne, brennbares Harz, Fackel« und in übertragener Bedeutung auch »Licht« [2], [3]. Wir verliehen unter Dammar Harze verschiedener Abstammung, die in Europa seit etwa 150 Jahren bekannt… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dammar — Harz zur Verräucherung Dammar oder Dammarharz ist das Harz von malaiisch indischen Laubbäumen, die vorwiegend auf den Sundainseln wachsen. Als wichtigste Quelle gilt der Baum Shorea wiesneri (Shorea). Der Name stammt aus dem Malaiischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wachsmalerei — Als Wachsmalerei bezeichnet man die Benutzung des Wachses als Bindemittel der Farben oder bloß als Befestigungsmittel nach bereits geschehenem Auftrag derselben, während das inzwischen synonym gebrauchte Wort Enkaustik eigentlich das Einschmelzen …   Deutsch Wikipedia

  • Marignĭa — (M. Comm., De C.), Pflanzengattung aus der Familie der Burseraceae, 10. Kl. 1. Ordn. L.; M. acutifolia De C., Baum auf den Molukken, liefert das wie Pech benutzte Schwarze Dammarharz; M. obtusifolia, auf den Maskarenhas, Mutterpflanze des Bastard …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»